Willkommen in der Praxis für Logopädie Barbara Flohr

Die Logopädie untersucht und behandelt Patienten mit Sprach-, Sprech- und Stimmstörungen.

Sie gehört zu den sogenannten Heilmitteln, die in den

HMR Heilmittelrichtlinien geregelt sind, Sie unterliegen einem Budget, das je nach Bundesland unterschieldlich groß ist.
Alle Heilmiitelausgaben der Krankenkassen belaufen sich auf insgeamt 3% des Gesamtvolumens, das bedeutet: vom geamten" Kuchen "des Gesundheitssystems entfallen auf Heilmittel und zwar alle!- das bedeutet auch PHYSIO und ERGOTHERAPIE  !

Ab dem 1.07.17 gibt es eine neue Heilmittelrichtlinie für Zahnärzte und Kieferorthopäden.

Heilmittelrichtlinie Zahnärzte und Kieferorthopäden

Bei Fragen hierzu rufen Sie mich gerne an, ich helfe bei dem Ausfüllen des Rezeptes und bei Fragen!

Im Kindesalter sind das Störungen der Sprachentwicklung, Lautbildungsstörungen unterschiedlicher Art, verzögerte Wortschatzentwicklung, Schwierigkeiten in der grammatischen Struktur , Störungen der auditiven und visuellen Wahrnehmung

Störungen der orofazialen Muskulatur (wegen Daumenlutschen, Zungenfehlfunktion , fehlendem Mundschluss  oder bei Down Kindern ,Hypotonie

Esstörungen bei kleinen Kindern mit Behinderung, Myofunktionelle Störungen,

Poltern, Stottern.

Bei Erwachsenen Stimmstörungen z.B. bei Lehrern,

Störungen der Sprache nach Schlaganfall, Sprachverlust, Störungen es Sprechens bei neurologischen Erkrankungen wie Parkinson oder Multiple Skelrose oder ALS

Wir sind außerdem spezialisiert auf die Behandlung und Beratung von Lese-Rechtschreibschwierigkeiten und Lernstörungen.

Unsere langjährige Erfahrung ist ein großer Vorteil für unsere Patienten.

Wir verfügen über standardisierte Testverfahren und beraten Sie ausführlich zu allen Fragen bezüglich Ihrer Schwierigkeiten.
Wir arbeiten eng mit allen Personengruppen zusammen , die auch an der Förderung und Therapie beteiligt sind.
Wir bieten Ihnen qualtitätsorientierte Therapie, die wir durch regelmäßige interne und externe Fortbildungen garantieren.
Wir arbeiten auch mit computergestützter Therapie und beraten bei unterstützter Kommunikation.

×

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unseres Onlineangebots. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Datenschutzerklärung